Herzlich Willkommen!

Auch dieses Jahr nehmen wir Sie wieder mit auf eine tänzerische Reise durch  Griechenland und erhalten einen Einblick in die große Vielfalt griechischer Tänze.
Informieren Sie sich auf unserer Homepage über griechische traditionelle Tänze, die wir Ihnen in Seminaren und Kursen nahe bringen möchten.
Ein besonderes Merkmal unserer Seminare ist, Ihnen die traditionellen griechischen Tänze in ihrer authentischen Form beizubringen.
Wir verzichten auf persönliche Choreographien, die nicht dem traditionellen Ausdruck des Tanzes entsprechen.
 Hier können Sie die Tänze in ihrer Reinform lernen, so wie sie auch heute noch von den Griechinnen und Griechen auf ihren Festen getanzt werden. Außerdem bemühen wir uns darum, Ihnen eine ausgewogene Mischung an Tänzen, welche wir aus der Vielfalt der unterschiedlichen griechischen Traditionen beziehen, näher zu bringen. Lernen Sie die unterschiedlichen Regionen Griechenlands tänzerisch kennen und freuen Sie sich jetzt schon auf Ihren nächsten Griechenlandurlaub, bei dem Sie ihr erlerntes Wissen mit viel Freude anwenden können.

Unser Gesamtprogramm (2018) zum Download
(Sie benötigen den AdobeReader zum Betrachten)

 Unser nächsten Ereignisse:


Tanzwochenende mit Nikos Zournatzidis
Besonderheiten der Tänze aus Pontos

Samstag, den 24.03.2018: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, den 25.03.2018: 12:00 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum



Tanzwochenende als Workshop in Fürstenfeldbruck
mit Takos Partskas & Theano Kessissi

Anmeldung bitte über die VHS Fürstenfeldbruck !
Kurs – 4803:
Samstag, den 14.04.2018, 15:00 – 18:00 Uhr und
Sonntag, den 15.04.2018, 15:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort – Adresse:
Am Kloster Fürstenfeld, Kulturwerkstatt Haus 10, Gruppenraum 1, Erdgeschoss
Fürstenfeld 10, 
82256 Fürstenfeldbruck

 

Advertisements