Einladung zum Tanzwochenende – 24.03.2018

Tanzwochenende
Referent: Nikos Zournatzidis
– Besonderheiten der Tänze aus Pontos

Einladung mit Zusatzinformationen zum Download.

Liebe Tanzfreunde

Nikos Zournatzidis, der große Altmeister des pontischen Tanzes, hat über viele Jahre die pontische Tanzgruppe am Dora Stratou Theater in Athen geleitet. Er lebt in Athen, hat eine der besten Tanzgruppen und unterrichtet andere Lehrer in pontischen Tänzen. Dank seiner lebenslangen Forschungsarbeit hat er unschätzbare Zeitdokumente des pontischen Tanzes geschaffen. Nikos besucht uns schon fast jedes Jahr mit Freude in Deutschland.

Tanzseminar
Samstag, 24.03.2018: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 25.03.2018: 12:00 – 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum
Seminargebühr: 65.- € (1 Tag, 45.- €)

 

Advertisements

Einladung zum Tanzwochenende – 09.12.-10.12.2017

Tanzwochenende
Referent: Giannis Gorogias 
– Besonderheiten und Feinheiten der Tänze aus GiannisGorogias1Thrakien, Ost-Romilia und Klein-Asien

Einladung mit Zusatzinformationen zum Download.

Liebe Tanzfreunde,
Giannis Gorogias ist Tanzlehrer in Xanthi, Nordgriechenland und gibt Seminare für griechische Tänze in Griechenland und im Ausland. Er wird die Feinheiten der Tänze aus Thrakien, Makedonia und Klein-Asien hervorheben und über die Geschichte, Musik und Variationen aus diesen Regionen berichten und zeigen.

Tanzseminar
Samstag, 09.12.2017: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 10.12.2017: 12:00 – 16:30 Uhr
Veranstaltungsort für Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum

GiannisGorogias2

 

Einladung zum Workshop am 14.10.-15.10. in FFB

Tanzwochenende als Workshop
Referent: Takos Partskas & Theano Kessissi

Samstag, 14.10.2017 und Sonntag, 15.10.2017

Kreistänze nach langsamen und schnellen Rhythmen
Christos Partskas kommt aus Arnissa in West-Makedonien. Schon in seiner Kindheit hat ihn der Tanz bewegt und er hat dort mit örtlichen Tanzgruppen getanzt. Seit über 10 Jahren geben er und seine Frau Tanzunterricht in vielen griechischen Vereinen und verschaffen einen Einblick in die große Vielfalt griechischer Tänze. Eine gewisse körperliche Kondition zum Tanzen ist Voraussetzung. Auch Einzelanmeldungen möglich.

Bitte mitbringen: leichte Turnschuhe, Getränk.

VHS FÜRSTENFELDBRUCK, Griechische Tänze – Workshop,
Kurs – 4803:
Samstag, den 14.10.2017, 15.00-18.00 Uhr und
Sonntag, den 15.10.2017 15.00-18.00 Uhr

Adresse:
Am Kloster Fürstenfeld |  Kulturwerkstatt Haus 10, Gruppenraum 1, EG Fürstenfeld 10 |
82256 Fürstenfeldbruck

Bitte melden Sie sich unbedingt über die VHS Fürstenfeldbruck an!


Einladung zum Tanzwochenende – 25.03. – 26.03.2017

Tanzwochenende
Referent: Vangelis Bogias
– Besonderheiten der Tänze in Zentral- und West-Makedonien

Einladung mit Zusatzinformationen zum Download.

Liebe Tanzfreunde
Vangelis Bogias kommt aus Arnissa/Edessa in Makedonien, im Norden von Griechenland. Er war der Tanzlehrer von Takos in dessen Jugendjahren und leitet seit Jahrzehnten makedonische Tanzgruppen in Edessa und Umgebung. Er wird die Feinheiten und Besonderheiten der Tänze in Makedonien hervorheben und über die Geschichte, Musik und Variationen aus diesen Regionen berichten und zeigen.

Tanzseminar
Samstag, 25.03.2017: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 26.03.2017: 12:00 – 16:30 Uhr
Veranstaltungsort für Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum

Termine Griechisches Haus 2017

Es finden unsere allseits beliebten Tanztermine „Griechische Tänze aus allen Regionen Griechenlands – in authentischer Weise mit Takos und Thea“ im Griechischen Haus statt.
Sie sind sehr herzlich eingeladen zu kommen und mit zu tanzen.

OFFENER TANZKREIS für Erwachsene – FREITAGS
Unterrichtszeiten: 19:00 – 21:00 Uhr,
Gebühr 7.- Euro (1 Stunde), 10.- Euro (2 Stunden)

Veranstaltungsort: Griechisches Haus Westend, 80339 München,
Bergmannstrasse 46, Telefon 089/50 80 88 -11/ -15/ -17

Eine Tanzreise nach Griechenland. Wir wollen Euch auf eine tänzerische Reise durch Griechenland mitnehmen und einen Einblick in die große Vielfalt griechischer Tänze verschaffen. Auf dieser Reise werden wir Euch, jeweils typische Tänze der verschiedenen Regionen Griechenlands vorstellen und Euch in authentischer Weise die Tänze unserer Heimat vermitteln.

Januar 13.01.2017 20.01.2017 27.01.2017
Februar 03.02.2017 10.02.2017 17.02.2017 24.02.2017
März 03.03.2017 10.03.2017 17.03.2017 24.03.2017 31.03.2017
April 07.04.2017 14.04.2017
(Karfreitag)
21.04.2017 28.04.2017
Mai 05.05.2017 12.05.2017 19.05.2017 26.05.2017
Juni 02.06.2017 09.06.2017 16.06.2017 23.06.2017 30.06.2017
Juli 07.07.2017 14.07.2017 21.07.2017 28.07.2017
August FERIEN  FERIEN FERIEN FERIEN FERIEN
September FERIEN  FERIEN 15.09.2017 22.09.2017 29.09.2017
Oktober 06.10.2017 13.10.2017 20.10.2017 27.10.2017
November  – 03.11.2017 10.11.2017 17.11.2017 24.11.2017
Dezember 01.12.2017 08.12.2017 15.12.2017 22.12.2017

Einladung zum Tanzwochenende – 03.12.-04.12.2016

Tanzwochenende
Referent: Giannis Gorogias 

– Besonderheiten und Feinheiten der Tänze aus GiannisGorogias1Thrakien, Makedonia und Klein-Asien

Einladung mit Zusatzinformationen zum Download.

Liebe Tanzfreunde,

Giannis Gorogias ist Tanzlehrer in Xanthi, Nordgriechenland und gibt Seminare für griechische Tänze in Griechenland und im Ausland. Er wird die Feinheiten der Tänze aus Thrakien, Makedonia und Klein-Asien hervorheben und über die Geschichte, Musik und Variationen aus diesen Regionen berichten und zeigen. Giannis kommt zum zweiten Mal nach München.

Tanzseminar
Samstag, 03.12.2016: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 04.12.2016: 12:00 – 16:30 Uhr
Veranstaltungsort für Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum

GiannisGorogias2

Einladung zum Tanzwochenende – 18.6.-19.6.2016

Tanzwochenende
Referent: Christos Papakostas
– Tänze aus Epirus und Thessalien

Einladung mit Zusatzinformationen zum Download.

Liebe Tanzfreunde

ChristosPapakostasChristos Papakostas ist Dozent an der Sportwissenschaftlichen Ausbildungseinrichtung der nationalen Universität in Athen mit dem wissenschaftlichen Feld “griechische traditionelle Tänze”. Papakostas war auch als Lehrer für traditionelle Percussion Instrumente an den Musikschulen in Drama, Karditsa und Ioannina tätig. Darüber hinaus hat er auch mit verschiedenen traditionellen Musikgruppen sowie bekannten Größen der volkstümlichen Musik zusammengearbeitet. Er ist als professioneller Lehrer von griechischen traditionellen Tänzen tätig und hat so mit einer Vielzahl von Tanzvereinen bereits zusammengearbeitet.
Er lehrt auch auf verschiedenen Seminaren und Tagungen in Griechenland, sowie in Ausland griechische Tänze. Christos kommt zum dritten Mal nach Deutschland.

Tanzseminar
Samstag, 18.06.2016: 12:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 19.06.2015: 12:00 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort für Samstag und Sonntag:
Stephanszentrum, Theodor-Heuss-Platz 5, 81737 München, U5/U8 Neuperlach Zentrum

2015 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 4.900 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 4 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.